Benzin-Heckenscheren – Für starke Hecken in Bestform!

Stärkere Äste durchtrennen die Benzin-Heckenscheren von Hecht® mühelos. Die hohe Messergeschwindigkeit sorgt für besonders saubere Schnitte, diese sind gerade bei stärkeren Ästen wichtig. Ein guter Antivibrationsschutz ist ebenso wichtig, wie auch die Griffigkeit nach ergonomischen Gesichtspunkten. Ein geringes Gewicht und hohe Sicherheitsvorkehrungen runden das Gesamtpaket ab.

 

Für eine lange Haltbarkeit Ihrer Hecht® Benzin-Heckenschere ist eine regelmäßige Wartung des Motors und der Messer wichtig. Das Werkzeug sollte nach jeder Benutzung gründlich gereinigt werden, damit es im Motor nicht zu funktionellen Beeinträchtigungen kommt. Eine regelmäßige Behandlung mit Pflegeöl schont die Messer und schützt den Bereich zwischen Klingenblatt und Führung Ihrer Benzin-Heckenschere vor Verharzung durch den Pflanzensaft.

 

Wichtig! – Vor dem Einsatz der Benzin-Heckenschere, sollte die Hecke unbedingt auf bewohnte Vogelnester geprüft werden.