Akkuschrauber – Allrounder zum Schrauben und Bohren

Regale und Möbel aufbauen, Sockelleisten befestigen oder das Vogelhaus zusammenschrauben – mit einem Akkuschrauber ersparen sich Heim- und Handwerker Zeit und Kraftaufwand. Die flexiblen Elektrowerkzeuge für Haus, Hof und Werkstatt sind vielseitig einsetzbar und in unterschiedlichen Varianten erhältlich.

Akkuschrauber sind in verschiedenen Größen und Leistungsklassen erhältlich, vom einfachen Schraubwerkzeug für Holz und Kunststoff bis zum Akku-Schlagbohrschrauber, mit dem auch das Schrauben in Metall oder Beton möglich ist, sind die Geräte in großer Auswahl verfügbar. Bei der Auswahl eines Modells sollten die technischen Daten des Akkuschraubers wie auch dessen Herzstück beachtet werden. Die Volt-Zahl des Akkus spielt eine wichtige Rolle, je höher diese ist, umso schwerer ist auch der Schrauber selbst. 12 Volt reichen für den Hausgebrauch und einfach Schraubarbeiten aus, für die häufige Nutzung sollten Geräte mit 18 Volt gewählt werden. Die Stärke des Akkuschraubers drückt sich in der Höhe der Newtonmeter (Nm) aus, die Anzahl der Amperestunden (Ah) gibt Aufschluss darüber, wie schnell sich der Akku auflädt. Empfehlenswert sind Wert ab einer Höhe von 2,0 Ah.

Wer mit dem Akkuschrauber nicht nur schrauben, sondern auch bohren möchte, sollte ein leistungsstarkes Gerät wählen und zusätzlich ein Schnellspannfutter anschaffen. Damit können die Bohrer problemlos ausgetauscht werden. Für schwere Schraubarbeiten sind Modelle mit Zwei-Gang-Getriebe und ein hohes Drehmoment empfehlenswert.

Regale und Möbel aufbauen, Sockelleisten befestigen oder das Vogelhaus zusammenschrauben – mit einem Akkuschrauber ersparen sich Heim- und Handwerker Zeit und Kraftaufwand. Die flexiblen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Akkuschrauber – Allrounder zum Schrauben und Bohren

Regale und Möbel aufbauen, Sockelleisten befestigen oder das Vogelhaus zusammenschrauben – mit einem Akkuschrauber ersparen sich Heim- und Handwerker Zeit und Kraftaufwand. Die flexiblen Elektrowerkzeuge für Haus, Hof und Werkstatt sind vielseitig einsetzbar und in unterschiedlichen Varianten erhältlich.

Akkuschrauber sind in verschiedenen Größen und Leistungsklassen erhältlich, vom einfachen Schraubwerkzeug für Holz und Kunststoff bis zum Akku-Schlagbohrschrauber, mit dem auch das Schrauben in Metall oder Beton möglich ist, sind die Geräte in großer Auswahl verfügbar. Bei der Auswahl eines Modells sollten die technischen Daten des Akkuschraubers wie auch dessen Herzstück beachtet werden. Die Volt-Zahl des Akkus spielt eine wichtige Rolle, je höher diese ist, umso schwerer ist auch der Schrauber selbst. 12 Volt reichen für den Hausgebrauch und einfach Schraubarbeiten aus, für die häufige Nutzung sollten Geräte mit 18 Volt gewählt werden. Die Stärke des Akkuschraubers drückt sich in der Höhe der Newtonmeter (Nm) aus, die Anzahl der Amperestunden (Ah) gibt Aufschluss darüber, wie schnell sich der Akku auflädt. Empfehlenswert sind Wert ab einer Höhe von 2,0 Ah.

Wer mit dem Akkuschrauber nicht nur schrauben, sondern auch bohren möchte, sollte ein leistungsstarkes Gerät wählen und zusätzlich ein Schnellspannfutter anschaffen. Damit können die Bohrer problemlos ausgetauscht werden. Für schwere Schraubarbeiten sind Modelle mit Zwei-Gang-Getriebe und ein hohes Drehmoment empfehlenswert.

Hecht 1153 Mini-Akkuschrauber Akku Akkuschrauber Schrauber Bits Revolver-Bit-Magazin
Hecht 1153 Mini-Akkuschrauber

Mit Bit Magazin
Rechts-Linkslauf-Einstellung


29,99 € *
Hecht 1260 Akkuschrauber
Hecht 1260 Akkuschrauber

Zwei Gänge
Lithium-Ionen Akku inkl.
18 + 1 Stufen Drehmoment

42,90 € *
Hecht 1215 Zwei-Gang-Akkuschrauber Akkubohrer
Hecht 1215 Akkuschrauber

Zwei Gänge
LED-Leuchte


79,00 € *
Hecht 1277 Akkuschrauber Akkubohrer 20 Volt Li-lon
Hecht 1277 Akkuschrauber

Zwei Gänge
16 Stufen Drehmoment
20 Volt Li-lon Akkus

98,00 € *
Hecht 1278 Akkubohrer Akkuschrauber Akkubohrschrauber
Hecht 1278 Akkuschrauber

zwei Gänge
16 Stufen Drehmoment
20 Volt Li-lon Akku
mit LED Licht

119,00 € *