Kehrmaschinen – ‚Heiße Feger’ für kalte Tage!

Gehwege, Parkplätze, gepflasterte Einfahrten und große Außenflächen aus Beton lassen sich mit einer Kehrmaschine ganzjährig schnell und effektiv frei räumen und regelmäßig pflegen. Besonders im Winter ersparen Sie mühsames Schnee schieben per Hand und werden somit zum hoch geschätzten Helfer. Da macht Schneefegen endlich richtig Spaß!

 

DieKehrmaschinenvon Hecht® sind benzinbetrieben und eignen sich sowohl für den privaten Einsatz als auch für Hausmeistertätigkeiten oder Dienstleistungsbetriebe.

 

Die von Hand geschoben bzw. geführten Modelle können eine Geschwindigkeit von bis zu fünf Stundenkilometer erreichen. Die leistungsfähigen und stabilen Bürsten werden von einem Viertaktmotor angetrieben, die Bürsten sind schwenkbar und können in der Höhe verstellt werden. Die Kehrmaschinen lassen sich schnell mit einem Schneeschild aufrüsten und sind so perfekt für den Winter geeignet.

 

Mit dem entsprechenden Zubehör sind Hecht®  Kehrmaschinen von Frühling bis Winter für unterschiedliche Einsatzzwecke einsetzbar und sorgen für ein konstant gutes Kehrergebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!