Ersatzteile und Zubehör für Schneefräsen

Wie alle Geräte mit Motorantrieb brauchen auch Schneefräsen regelmäßige Wartung und Pflege. Besonders die Benzinmotoren müssen stets mit hochwertigem Öl versorgt werden und am Ende der Saison sowie nach jedem Betrieb empfiehlt sich auch eine gründliche Reinigung des Gerätes sowie eine trockene Unterbringung, zum Beispiel in der Garage. Als nützliches Zubehör für das Schneeräumen selbst haben sich ein Gehörschutz und Eiskrallen für die Schuhe erwiesen. Während das eine vor Hörschäden schützt, minimiert das andere das Risiko, auf eisglatten Flächen zu stürzen und sich zu verletzen. Für die Schneefräsen kann je nach Modell und Antrieb ein Ersatzteil-Bedarf an Rädern, Startervorrichtungen oder Motorteilen wie Keilriemen, Federringen und Riemenschacht bestehen. Auch Fräsmesser und Gleitplatten müssen unter Umständen ersetzt werden. 

In unserem umfangreichen Ersatzteile-Shop finden Sie alle Original-Ersatzteile von Hecht®.