Benzin-Vertikutierer – Damit Ihr Rasen wieder atmen kann.

Die richtige Rasenpflege beginnt bereits vor dem ersten Mähen. Und zwar mit dem Vertikutieren. Denn das Pflanzenwachstum hängt unter anderem von einer guten Sauerstoffversorgung im Boden ab. Damit Rasenflächen frei atmen können, werden Vertikutierer eingesetzt. Die tatkräftigen Gartenhelfer sorgen für eine Belüftung des Bodens, indem die Grasnarbe aufgeritzt wird, außerdem wird der Rasen durch das Vertikutieren von Moos und Filz befreit.

 

Große Rasenflächen, aber auch Flächen, die weit vom nächsten Stromanschluss entfernt sind, vertikutiert man komfortabel mit einem benzinbetriebenen Gerät.

 

Mit den leistungsfähigen Benzin-Vertikutierern von Hecht® kann jede Rasenfläche nach den individuellen Anforderungen schonend und wirkungsvoll vertikutiert werden. Verschieden einstellbare Schnitthöhen, sowie leistungsstarke Benzinmotoren zeichnen unsere Geräte ebenso aus wie ihre schnelle, effiziente und kraftschonende Arbeitsweise.